Rezension: Dark Sigils-Was die Magie verlangt

Titel: Dark Sigils-Was die Magie verlangt

Band 1

Autorin: Anna Benning

Verlag: Fischer KJB (S. Fischerverlage)

Seiten: 496

Genre:  Kinder & Jugend / Jugendbücher

Preis: 19,00€ [D] – 19,60€ [A]

Leseprobe

Buch kaufen


Inhalt

Früher existierte Magie nur in unseren Träumen. Sie war eine geheimnisvolle, gute Kraft, die Wunder vollbringt.

Doch so ist Magie nicht.

Wahre Magie ist dunkel und verführerisch, eine blau schimmernde Flüssigkeit, wertvoller als Gold und süchtig machender als die wirksamste Droge.

Fünfzehn Jahre ist es her, dass die Magie in unsere Welt kam. Heute ist sie überall, auf jedem Kontinent, in jedem Land und in jeder Stadt.

Menschen töten, um sie zu besitzen. Menschen sterben, weil sie es tun. Und andere Menschen, so wie ich, kämpfen mit ihr, um zu überleben.


Meinung

Vielen Dank an den Verlag sowie auch Lovelybooks für das Rezensionsexemplar!

Das Cover des Buches ist einfach ein Eyecatcher, der einen das Gefühl gibt, dass das Buch es wert ist, es zu lesen. Die verschiedenen Blautöne in Kombination mit Gold ist sagenhaft schön!

Das Worldbuilding in diesem Buch ist ebenfalls super. Details der Welt, in der nun Magie existiert, werden beschrieben, sowie auch London. Wie die Magie beschrieben wird und wie damit gekämpft werden kann, ich sage nur 1A. Allein deswegen sollte man dieses Buch zur Hand nehmen und es lesen.

Und natürlich gibt es eine Lovestory! Diese wird am Anfang nicht direkt in den Vordergrund gerückt. Aber mit der Zeit gewinnt die Liebesstory an Bedeutung für die Entwicklung des Buches.

Der Schreibstil von Anna Benning ist äußerst angenehm und es lässt sich flüssig lesen. Die Spannung im Buch war immer vorhanden. Es werden immer Mysterien aufgebaut und manche werden im Buch gelöst und manche blieben Mysterien.

Charaktere, die im Buch vorgestellt werden, haben mir direkt gefallen und was noch erwähnenswert ist, das diese ihre eigene Agenda und ihre eigene Motivation haben. Jeder konnte mich überzeugen.

Rayne ist der Hauptcharakter und das Buch wird aus ihrer Sicht erzählt, abgesehen von dem letzten Kapitel. Rayne ist eine Person, die für ihre Motivation kämpft. Koste es, was es wolle! Diesen Charakterzug hat mir am meisten bei ihr gefallen.

Und natürlich, der Cliffhanger! Dieser durfte nicht fehlen… Das Ende hat mich sprachlos zurückgelassen!


Fazit

Das ist ein Buch für Anna-Benning-Fans, für Jugendliche und für die, die gerne in eine Welt voller Magie eintauchen wollen, die immer einen Preis hat! Der Schreibstil und das Worldbuilding sind sagenhaft! Wer Lust auf eine schlagfertige Rayne hat und eine neue Welt entdecken will, für den ist dieses Buch! Ein 5 von 5 Sterne Buch!

Bewertung: 5 von 5.
Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s